Zukunfts­fähige Verpackungs­konzepte: Struktur und stringente Dokumentation notwendig

Nachhaltigkeit ist der einzige Ansatz, mit dem unsere Rohstoffversorgung auch in den nächsten Jahren noch aufrecht erhalten werden kann.“

 

Zukunftsfähige Verpackungskonzepte: Struktur und stringente Dokumentation notwendig

Noch immer wird Nachhaltigkeit häufig mit ein wenig grünem Anstrich, ein wenig Bio, und viel Improvisation verwechselt. Angesichts der aktuell spürbaren Veränderungen auf den Rohstoffmärkten und den damit verbundenen Engpässen ist das ein Luxus, den wir uns nicht mehr leisten sollten.

– von Carolina E. Schweig, Verpackungsberatung C. E. Schweig, Bönningstedt

Kann Mehrweg sexy sein?

Jahrzehntelang kannten wir Mehrwegverpackungen für Konsumenten lediglich aus dem Getränke- und Molkereibereich. In anderen Produktkategorien hat sich Mehrweg noch nicht etabliert. Die Betonung liegt auf noch. Denn die Entwicklung der letzten Jahre zeigt: Für eine Vielzahl von neuen Produktkategorien werden derzeit Mehrweglösungen entwickelt, getestet und skaliert; neue Geschäftsmodelle wie Mehrweg-as-a-Service entstehen und neue Geschäftsbereiche wie Reinigungsdienstleistungen kommen hinzu.

– von Anika Oppermann, Mehrwegverband Deutschland, Hamburg, und Nicole Seyring, Circulatemore, Sauerlach